Skip to main content

Tochter des Waldes, Kind der Nacht

Genre
Shops
AutorAlexander Macho
Kurzbeschreibung

Synasie Saroux ist halb Elfe, halb Vampirin. Als sie noch jung war, tötete der Vampir Doran ihre Familie und nahm sie gefangen...


Synasie Saroux ist halb Elfe, halb Vampirin. Als sie noch jung war, tötete der Vampir Doran ihre Familie und nahm sie gefangen. Nach jahrhundertelanger, einsamer Gefangenschaft in einem Grab im Thüringer Wald wird sie versehentlich von dem Jungunternehmer Thomas befreit. Zwischen den beiden entspinnt sich eine unkonventionelle Liebesgeschichte voll knisternder Erotik, Verlangen und Gefahr. Doch Dorans Pläne für Synasie haben gerade erst begonnen. In seinem drohenden Schatten muss sie herausfinden, welchen Platz Vampire und Elfen noch in der Welt des einundzwanzigsten Jahrhunderts haben, und ob es überhaupt möglich ist, eine Liebesbeziehung mit jemandem zu haben, dessen Blut man so stark begehrt wie dessen Küsse.

*

Die Geschichte enthält sanfte Erotik, weil ich finde, dass Erotik einfach zu Liebesgeschichten dazugehört wie dasTüpfelchen zum i.

*

Auszug

„Beiß mich, Blutsaugerin.“, keuchte er. Sie hob den Kopf und sah ihn verwirrt an. Dann stahl sich ein spitzbübisches Lächeln auf ihre Lippen, über das er sich gleich aufs Neue in sie verliebte.
„Wie du willst, mein Mensch.“
Bewusst geworden, wie sehr es ihn erregte, öffnete sie den Mund und fuhr mit ihren Fangzähnen über seine nackte Haut. Über seinem Herzen verharrte sie.
„Wenn ich dich hier beiße, gehörst du mir, auf immer und ewig.“
„Das tue ich schon.“, sagte er leise.
Ihre Augen trafen sich, und nun gab es kein Halten mehr. Ihre Seelen verschmolzen. Ihre Körper folgten.

Mehr Infos zu mir und meinen Büchern könnt ihr unter www.thefictionlife.com finden, oder unter meinem Internetpseudonym „Alacazoom“ auf Facebook, Twitter und YouTube. Cheers!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.